Schnellkurs Biotech-Aktien

bi

Spitzengewinne mit Biotech-Aktien

Wer in bestimmte Branchen investiert, sollte deren Besonderheiten, Chancen und Risiken genau kennen. Wie werden Biotech-Aktien bewertet? Wie werden Biotech-Firmen klassifiziert? Welche Faktoren beeinflussen den Kurs? Welche Anlagealternativen gibt es? Welche steuerlichen Kriterien sind zu beachten?

Praktische Hilfen: Tipps zur Depotzusammensetzung, Zukunftsaussichten ausgewählter Biotech-Aktien
 

Der Siegeszug der Biotechnologiebranche ist nicht mehr aufzuhalten. Immer mehr und wirkungsvollere Medikamente werden entwickelt. Aus kleinen Biotechnologieunternehmen können riesige multinationale Konzerne, die sogenannten „Global Players“, werden. Was liegt da näher, als an diesem Wachstumstrend zu partizipieren. Gerade aber der Biotech-Bereich erfordert fundiertes Hintergrundwissen, um nicht auf die falschen Aktien zu setzen. Dieser Ratgeber unterstützt Sie bei Ihrer Anlageentscheidung. Anschaulich und leicht verständlich werden erläutert:
- Zukunftsaussichten der Biotechnologiebranche
- Allgemeine Grundlagen zum Thema Biotechnologie
- Wichtige Bewertungskriterien zur Analyse von Biotechnologieaktie· - Strategien zum Erfolg.
Des weiteren werden gezielte Tipps zum Kauf von Biotechnologie-Aktien sowie zur Informationsgewinnung vermittelt. Ein Investment in diese Erfolg versprechende Branche kann
sich lukrativ entwickeln, da sie der Wachstumsmotor des 21. Jahrhunderts ist.
 


 Pressestimmen

Dennis Winkler: 'Schnellkurs Biotech-Aktien'

Biotechnologie gilt Insidern als die Schlüsselindustrie des 21. Jahrhunderts. Winkler erklärt kurz und knapp, was es mit der neuen Boom-Branche auf sich hat.Das Buch bietet einen kompakten und preisgünstigen Überblick über die Wertpapieranlage im Biotechnologiebereich.
An eine Vorstellung der Branche und deren Wachstumsaussichten schließt sich eine Darstellung segmentspezifischer Bewertungskriterien an. Weitere Schwerpunkte bilden Anlagestrategien sowie Aussichten der zukünftigen BlueChips. Dabei ist der Titel "Schnellkurs Biotech-Aktien" Programm: Konzentration auf das Wesentliche, klarer Aufbau und leichte Verständlichkeit zeichnen die Einführung aus, auf Fachbegriffe wird weitgehend verzichtet. Optisch hervorgehobene Praxis-Tipps sowie zahlreiche Schaubilder erleichtern die Orientierung. Freilich wünscht man sich an einigen Stellen mehr Detailgenauigkeit, und einzelne Aussagen sind doch sehr pauschal. Insgesamt gelingt es Winkler aber, Berührungsängste vor der technologisch wie ökonomisch spekulativen Branche abzubauen.
Fazit: Es bedarf weder eines Biologiediploms noch Insiderwissens, um von den Wachstumsaussichten der Biotechnologie zu profitieren.

(DGN Deutsches Gesundheitsnetz, 8.3.2001)


--------------------------------------------------------------------------------

 

Es geht auch ohne Biologiediplom
Vom Boom profitieren

Beschreibung:
Das Buch bietet einen kompakten Überblick über die Wertpapieranlage im Biotechnologiebereich. An eine Vorstellung der Branche, insbesondere ihrer Wachstumsaussichten, schließt sich eine Darstellung segmentspezifischer Bewertungskriterien an. Weitere Schwerpunkte bilden Anlagestrategien sowie Aussichten der zukünftigen Blue Chips.

Rezension:
Der Titel ist Programm: Konzentration auf das Wesentliche, klarer Aufbau und leichte Verständlichkeit zeichnen die Einführung aus. Es gelingt Winkler, Berührungsängste gegenüber der technologisch wie wirtschaftlich jungen Branche abzubauen. Es bedarf weder eines Biologiediploms noch Insiderwissens, um vom Wachstum in der Biotechnologie zu profitieren.

Kurzbewertung:
Zielgruppe: Anfänger
Stil: Leicht
Illustrationen: Viele
Gesamteindruck: Überdurchschnittlich

(Für BOL rezensiert von literaturtest.de) 


--------------------------------------------------------------------------------

 
Für alle, die in der Biotechnologie-Branche in Aktien investieren wollen, ist es ein gelungener Einstieg. Wer hier als “Neuling” wirklich seine Hausaufgaben machen möchte, sollte dieses Taschenbuch gelesen haben.

(Bernd W. Klöckner, 21.07.2000, YOMO.de)

 

[Willkommen] [Wirtschaft] [Informatik] [Bücher] [Impressum]

Copyright (c) 2012 Dipl.-Wirt.-Inform. Dennis A. Winkler, Stand: 02.07.2012
Diese Website ist unter folgenden URLs zu erreichen:
http://www.dennis-winkler.de  -  http://www.winkler-boerse.de